Sie sind hier:   Home  > Veranstaltungen > Archiv

25.03.2014 | Böse Kekse


<< Veranstaltungsübersicht

 

cookie, cookies, internetseiten, eu, rechtsprobleme

Datum: 25. März 2014

 

Zeit: 17:00 – 18:30 Uhr

 

Ort: IT-Zentrum Lingen, Halle 51, Kaiserstraße 10B

 

Veranstalter: eBusiness-Lotse Emsland, Rechtsanwälte Kopp und Partner

 

Zielgruppe: Unternehmen mit Internetseite, Webdesigner & Webagenturen

 

Merken: Termin in Kalender eintragen

 

 

Aktuelle Rechtsprobleme deutscher Internetseiten

 

Für Betreiber von Internetseiten, Webdesigner und Agenturen brechen stürmische Zeiten an. Sei es die Verwendung von kostenlosen Bildern aus Fotobörsen, für die man bei unvollständiger oder falscher Nennung des Fotografen abgemahnt werden kann oder die Unsicherheit, die die Cookie-Richtlinie auf EU-Ebene hervorruft, wobei niemand genau weiß, wie und ob diese auch in Deutschland zur Anwendung kommt.

 

Am 25. März liefert Hannes Albers, Fachanwalt für IT-Recht, eine erste rechtliche Einschätzung der Lage. Der Rechtsanwalt aus Lingen wird sich zum aktuellen Fotobörsen-Urteil des Landgerichts Köln äußern und die Cookie-Richtlinie der EU kommentieren. Anschließend werden die Teilnehmer darüber diskutieren, wie die Umsetzung auf technischer Ebene erfolgen kann.

 

Themen im Überblick

 

  • Ist die nächste Abmahnwelle in Sichtweite?
    Cookie-Richtlinien der EU und deutsche Internetseiten auf dem Prüfstand
  • Pixelio, Fotolia & Co.:
    Was das Fotobörsen-Urteil des Landgerichts Köln für deutsche Internetseiten bedeutet

 

Referent

Hannes Albers, Fachanwalt für IT-Recht, Rechtsanwälte Kopp und Partner, Lingen

 

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Gemeinschaftsprojekts "eBusiness-Lotse Emsland" statt. Partner sind die it.emsland und die Hochschule Osnabrück in Kooperation mit dem Wirtschaftsverband Emsland, der Emsland GmbH und der Kreishandwerkerschaft Emsland Mitte-Süd.