Sie sind hier:   Home  > Veranstaltungen > Archiv

19.11.2013 | Wie MES Produktions- und Materialflussprozesse verändert

 

Wie MES Produktions- und Materialflussprozesse verändert am 19. November 2013 im IT-Zentrum Lingen. Foto: Guenter Hamich / pixelio.de

19. November 2013

 

Uhrzeit: 10:00 - 13:00 Uhr

 

Ort: IT-Zentrum, Kaiserstraße 10b, 49809 Lingen

 

Veranstalter: VDI Osnabrück-Emsland, EMS-IT | ikn2020 | it.emsland | MEMA

 

Teilnahme: kostenlos

 

 

 

 

Foto: Guenter Hamich/ pixelio.de

 

Inhalte der Veranstaltung

In vielen Produktions- und Fertigungsunternehmen stehen die betriebswirtschaftlichen und produktionstechnischen Bereiche weitgehend unabhängig nebeneinander. Besondere Chancen zu Verbesserungen und Potentiale zur Produktivitätssteigerung bieten sich vor allem dann, wenn die ERP-Welt mit der produktionstechnischen Welt verzahnt werden kann.

 

Das Zauberwort dabei heißt MES (Manufacturing Execution Systeme) und ist vereinfacht ausgedrückt so etwas wie das Spiegelbild des ERP-Systems für die Produktionsumgebung. Die durch MES-Einsatz verfeinerten Monitoring- und Steuerungsmöglichkeiten erlauben höhere Auslastung und mehr Wirtschaftlichkeit der produktionstechnischen Systeme und Anlagen. Auf der Veranstaltung erfahren Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie Produktionsanlagen und Systeme höher ausgelastet werden können und Produktionsabläufe wirtschaftlicher werden.

 

Referenten aus Wissenschaft und Praxis

Prof. Dr. Jürgen Kletti ist Vorsitzender des VDI-Fachausschusses MES und ausgewiesener Experte im Bereich der MES (Manufacturing Execution Systeme), die mittlerweile in vielen Produktions- und Fertigungsunternehmen zum Einsatz kommen.
Prof. Kletti wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern konzeptionelle Einblicke in MES liefern.

Als zweiter Referent konnte Andreas Paschke, Leiter Organisationsentwicklung bei der Röchling Engineering Plastics KG, gewonnen werden. Er wird seine praktischen Projekterfahrungen, die er mit MES gemacht hat, teilen.

 

Vortragsthemen im Überblick

  • Grundlagen - was ist MES?
    Prof. Dr. Jürgen Kletti, MPDV Mikrolab GmbH
  • MES in der Praxis - Projekterfahrung hautnah
    Andreas Paschke, Röchling Engineering Plastiks KG

 

MES zum Anfassen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten auf der Veranstaltung die Möglichkeit, ein MES-Testsystem
hautnah zu erleben und sich einen Eindruck von den Funktionen und Einsatzmöglichkeiten zu machen.
Gleichzeitig bietet die Veranstaltung ausreichend Zeit und Raum für Diskussion, Fragen und Austausch.

 

Der eBusiness-Lotse Emsland wird mit Informationsmaterial ebenfalls auf der Veranstaltung vertreten sein.

 

Anmeldung