Sie sind hier:   Home  > Startseite > Pressearchiv

Niedersächsischer Wirtschaftspreis zum Thema Digitalisierung

 

Niedersächsischer Wirtschaftspreis für Mittelstand und Handwerk (Foto: Alexander Bose)Unternehmen aus dem Landkreis Emsland, die Digitalisierungsprojekte erfolgreich durchlaufen und umgesetzt haben, sollten sich für den "Niedersächsischen Wirtschaftspreis für Mittelstand und Handwerk" beim niedersächsischen Wirtschaftsministerium bewerben. In diesem Jahr steht der Wettbewerb unter dem Themenschwerpunkt "Digitalisierung". Unter der Leitung von Staatssekretärin Daniela Behrens werden aus den Einsendungen sechs Unternehmen nominiert. Im Vorfeld der Preisverleihung werden von den sechs nominierten Unternehmen Image-Filme erstellt. Am 28. November 2017 erfolgt dann die Preisverleihung.

 

Für die Teilnahme am Wettbewerb müssen interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer einen Bewerbungsbogen ausfüllen und einreichen. Dieser kann von der Internetseite des Ministeriums heruntergeladen werden:

 

Bewerbungsbogen Niedersächsischer Wirtschaftspreis für Mittelstand und Handwerk 2017 (.docx-Dokument)

 

Bewerbungsende ist der 30. Juni 2017.