Sie sind hier:   Home  > Startseite > Pressemeldungen

cim lingen im Fernsehen: ev1.tv berichtet über IT-Fachkonferenz

 

cim lingen im Fernsehen: ev1.tv berichtet über IT-FachkonferenzDie cim lingen ist Thema im „Talk“ des regionalen Fernsehsenders ev1.tv. Ein Team des Senders hat in der vergangenen Woche das IT-Zentrum Lingen besucht. Die Redakteurin Lena Wewers führte ein ausführliches Interview mit Markus Kottwitz und Michael Schnaider. Die beiden langjährigen Mitglieder des cim-Organisationsteams blicken darin auf über 13 Jahre Veranstaltungsgeschichte zurück und geben einen Ausblick auf die kommende cim am 9. September. Die cim lingen ist eine eintägige IT-Fachkonferenz, die einmal im Jahr im IT-Zentrum Lingen stattfindet. Veranstalter der cim lingen ist die it.emsland.

 

Hoher Stellenwert in der Community

 

Cloud Computing, mobiles Arbeiten und neue Softwarelösungen: Kottwitz und Schnaider beschreiben im Talk einige der Themen, die zurzeit die IT-Welt und damit auch die cim bewegen. Die beiden Organisatoren heben auch das besondere Gemeinschaftsgefühl der Konferenz hervor: Die cim wird von Sponsoren und zahlreichen ehrenamtlichen Helfern getragen, für die Teilnehmer ist sie daher kostenfrei. Als Plattform für unabhängigen Informationsaustauch hat sie einen hohen Stellenwert in der IT-Community erreicht. Ein frisch verheiratetes Paar habe vor einigen Jahren sogar seine Hochzeitsreise auf der cim gestartet, unterstreicht Markus Kottwitz die Wertschätzung der cim in der Community.

 

Sendung online sichtbar

 

Zu sehen ist das komplette Interview im Format „ev1.tv der Talk“, das sowohl im Fernsehen als auch online ausgestrahlt wird. Auf der Internetseite www.ev1.tv ist die Sendung unter der Rubrik „Talk“ dauerhaft abrufbar.

 

Link: ev1.tv der Talk - cim lingen

 

  

Text / Foto: Marian Hüer